KENNZEICHEN PRESSE-DOKUMENTATION HEIDHAUSER HÖHEN

By | 2018-04-20T12:29:27+00:00 Januar 16th, 2015|AKTUELLES|Kommentare deaktiviert für KENNZEICHEN PRESSE-DOKUMENTATION HEIDHAUSER HÖHEN

Werbung für Immobilien – das bedeutet allzu oft lieblose Folder, rationale Webseiten, nüchterne Objektdarstellungen und auch farblose Bauschilder vor Ort. Dabei geht es hier doch um das hochemotionale Thema „leben“.

Eine wesentliche Kommunikationsaufgabe besteht darin, Atmosphäre und Bezüge zu schaffen, den ideellen Mehrwert „Lebensraum und Wohnqualität“ gemeinsam mit der Immobilie zu präsentieren, denn Immobilienkauf ist heute mehr denn je eine emotionale Entscheidung fürs Leben.

Kennzeichen b gelang dieser Spagat zwischen Sachlichkeit und Emotionalität in der Umsetzung des Konzeptes „Heidhauser Höhen- natürlich wohnen“ auf ganz außergewöhnliche Weise. Es entstanden lebendige Kommunikationsmedien, die die Interessenten nachhaltig beeindruckten und besondere Aufmerksamkeit nach sich zogen.

Das Wohnimmobilien-Projekt „Heidhauser Höhen“
Die Heidhauser Höhen sind ein bundesweit einmaliges Immobilienprojekt in Essen-Heidhausen. Auf über 50.000 Quadratmetern wird in der Kulturhauptstadt 2010 historische Bausubstanz behutsam einer neuen, stilvollen Nutzung zugeführt. 80 Wohneinheiten warten hier auf neue Besitzer, die historische Villa, das gemütliches Einfamilienhaus und die Penthousewohnung liegen hier in einer Siedlung nebeneinander. Dieser Objektmix stellt zusammen mit dem parkähnlichen Gelände auf den grünen Ruhrhöhen sowie der erstaunlichen Größe der Grundstücke und Gärten das besondere Charakteristikum dieses Projektes dar und unterscheiden die Heidhauser Höhen von den üblichen, einheitlichen Siedlungsbauweisen in Großstädten.

Mit einem Investitionsvolumen von 10 Mio. Euro erhält die Landschaft am Tüschener Weg 20-54 ein neues Gesicht: vorhandener Wohnraum erhält eine ganz neue Nutzung, auch das Straßenbild verändert sich. Unter ökologischen Gesichtspunkten wird das Gebiet zu einem attraktiven Wohngebiet mit hohem Servicegedanken umgestaltet.

KENNZEICHEN b wurde beauftragt, die gesamte Konzeption bis hin zur Umsetzung der Vermarktungsstrategie umzusetzen. Nach der Projektvorstellung seitens des Kunden und der Besichtigung des Geländes haben die Konzepter von KENNZEICHEN b das zentrale Kommunikations-Thema entwickelt und setzten dabei auf das Nahe liegendste: „traumhaft“. Der Claim „Heidhauser Höhen – natürlich Wohnen“ bezieht sich u. a. auf das unglaubliche Naturreservoir vor Ort und wird emotional vom Thema „märchenhaft“ flankiert.

Der Transfer der Strategie ging schnell voran. Der Kunde wünschte sich eine aufmerksamkeitsstarke, ungewöhnliche Werbekampagne für dieses einzigartige Wohnimmobilienprojekt. Das war genau die Aufgabe, auf die das Team von KENNZEICHEN b gewartet hat, denn die Kölner Kreativen werden gerne von ungewöhnlichen Projekten herausgefordert. So wurde das integrierte Kommunikationskonzept entwickelt:

Die Zielgruppe zu definieren, war aufgrund der Inhomogenität der Objekte eine echte Herausforderung. Unterschiedliche Ansprüche der Interessenten und Preissegmente mussten abgedeckt, innerhalb der Kampagne explizit herausgearbeitet und gesondert betrachtet werden.

Das gesamte Erscheinungsbild (CD) lässt sich vom Kampagnen-Leitbild „Natur“ hergeleitet: Die Bildmarke – ein Ahornblatt -, die Hausfarben grün und braun, die Typografie – alles erscheint dynamisch und klar. Die „Bildwelt“ spiegelt Ort und Umgebung der Heidhauser Höhen wider, illustrative Elemente sind zudem integriert und schaffen eine phantastische Märchenwelt. So ist z. B. auf einer saftig grünen Weide ein Einhorn zu sehen, im dunkelgrünen Wald fliegt eine Elfe durch das Dickicht.

Diese traumhafte Szenerie spiegelt sich auch in der Tonalität der Kampagne insgesamt wider. Die einzelnen Objekte sind ihren Benennungen nach märchenhaft lebendig: So erhielt ein Mehrfamilienhaus mit Eigentums- und Penthousewohnungen den Namen „Adlerhorst“, Doppelhaushälften nennen sich „Dornröschen-Schloss“, eine Villa wird zur „Villa Tausendschön“. Überschriften wie „Die gute Fee der Heidhauser Höhen sucht Wunschpunktempfänger“ verweisen auf das besondere Service-Konzept. Auszug Copytext: „Heidhauser Höhen – natürlich zu Hause bedeutet: Variationen in grün statt Schattierungen in grau, gezwitscherte Symphonien an Stelle von Drehzahl-Chören und natürliche Artenvielfalt statt monotoner Siedlungsbauweise.“

Die Anzeigen Headline „Der Adlerhorst der Heidhauser Höhen sucht neue Weitblicker“ spielt nicht nur mit der gängigen Tonalität, sondern spiegelt auch einen weiteren Ansatz wider: Die Heidhauser Höhen werden nicht einfach gefunden, sondern sie finden ihre Sucher, die Menschen mit einem ganz besonderen Wunsch zu wohnen – ein weiterer Faktor, der das Projekt als etwas Besonderes in den Vordergrund stellt.

Ein weiteres Kampagnen-Highlight ist die Flash basierte Internetseite. Wer hier eine übliche, statische Html-Seite mit nackten Daten erwartet, wird abermals überrascht. Die gesamte Website ist ein einziges Bild-Panorama der Heidhauser Höhen. Vogelgezwitscher und animierte Märchenillustrationen runden auch hier wieder die Kampagne ab.

Dort, wo sonst die Kampagne in der Regel aufhört, ging es für KENNZEICHEN b direkt vor Ort weiter. Das Erscheinungsbild sollte sich den Besuchern nicht sachlich nüchtern präsentieren, sondern atmosphärisch wirken. Die Bauschilder vor Ort wurden im Kampagnen-CI gestaltet; sie heben sich nun von der Masse ab und strahlen Lebendigkeit aus.

Insgesamt ist diese hochwertige Kampagne auf ein sehr positives Feedback der Interessenten gestoßen. Seien es die ungewöhnlichen Bauschilder, die Anzeigen oder die Objekt-Exposés – Ein Kunden-Zitat: „Es ist selten, solch liebevoll aufbereitete Informationen zu bekommen. Sie haben damit meine Augen, meine Sinne erfreut.“ Was noch geschah: Kunden riefen aufgrund der Internetseite an, hielten den Hörer an den Website-Sound und riefen begeistert „Hören Sie das? Ich bin gerade auf Ihrer Website!“

Die Kampagne „Heidhauser Höhen“ hat den Rahmen der „konventionellen Immobilienwerbung“ gesprengt und das ohne an Seriosität zu verlieren.

Weitere Informationen:
http://www.heidhauserhoehen.de